Städtetour Marburg

Am 04.07.2021 stand einmal etwas ganz anderes auf dem Programm. Eine Tagestour in die hessische Stadt Marburg. Am frühen Sonntagmorgen starteten wir also Richtung Marburg. Nach einem kleinen Frühstück in der Oberstadt, machten wir uns auf zum Marburger Schloss. Wir entschieden uns das kurze, aber steile Stück zum Schloss zu laufen. Eine alte Straße mit ungleichmäßigem Kopfsteinpflaster.

Das war schwieriger zu gehen als gedacht, aber dennoch zu schaffen. Vom Schloss aus, hat man eine wunderschöne Aussicht über die Stadt und das gesamte Tal. Nach einem Spaziergang durch die Altstadt setzten wir uns an die Lahn um eine Erfrischung zu genießen und später lecker zu essen.


Am Nachmittag ging es dann zum Georg-Gaßmann-Stadion, um die Marburg Mercanaries in ihrem Heimspiel gegen die München Cowboys zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.